MP3+CDG-Datei

Sie benötigen eine für CDG-Karaoke kompatible Software, um diese Dateien abspielen zu können. Sie können beispielsweise "Karafun" verwenden. KaraFun Karaoke-Software herunterladen.
Eine CDG-Datei enthält die Daten, die üblicherweise auf dem "Subcode-Bereich" von CD+G Audio-CDs (den meisten Karaoke CDs) zu finden sind. Dieser Bereich enthält Graphiken, die synchron mit dem Ton ablaufen. Ein Programm (CDDA) liest dann im nächsten Schritt die Audio CDs und extrahiert die Daten von der CD, um sie dann als Datei zu speichern.
KaraFun kann sowohl diese gespeicherten Dateien lesen als auch direkt von der CD. Es gibt nur wenige CD-ROM Laufwerke, die den Subcode-Bereich einer Audio CD lesen können, um dann die CD+G-Informationen speichern zu können. Um CD+G-CDs in CDG/Mp3-Dateien umwandeln zu können, brauchen Sie Folgendes: Eine registrierte Version von CDDA oder CDRWin, einen CD-Ripper und einen Mp3-Encoder.

War diese Antwort hilfreich?