It looks like you are browsing from United States. Please select your region for the best experience.
No thank you

Singen Wort zum Sonntag Karaoke - Die Toten Hosen - MP3 Karaoke

Die Aufnahme ist eine Coverversion des Songs Wort zum Sonntag im Stil von: Die Toten Hosen

Enthaltene Formate:

CDG (MP3+G)
MP4
KFN
?

Das Format CDG (auch genannt CD+G oder MP3+G) ist mit den meisten Karaokemaschinen verwendbar. Es beinhaltet MP3 und synchronisierte Liedtexte. (Karaoke Version verkauft keine CDs, sondern ausschließlich digitale Dateien).

Es ist standardmäßig möglich, MP4-Dateien auf MAC OS X und Windows7 abzuspielen.
Wenn Sie Windows XP oder Vista benutzen, können Sie den Windows Media Player 12 nutzen.

Dieses Format ist mit dem Karaoke-Player KaraFun Player kompatibel. Es erlaubt das Hinzufügen oder Entfernen von Hintergrundbegleitung, Leadstimme oder das Ändern von Tempo und Tonlage...

Ihr Einkauf erlaubt Ihnen Ihr Video so oft Sie es wünschen in diesen Formaten herunterzuladen.

Mehr darüber

Mit Hintergrund-Gesangsstimme (wahlweise in der KFN-Version)

Tempo: variabel (ca. 137 BPM)

In der gleichen Tonart wie das Original: E-Moll

Dauer: 04:19 - Vorschau auf: 01:59

Veröffentlichung: 1986
Musikrichtungen: Punk, Rock, Deutsch
Songwriter: Andreas Frege
Komponist: Andreas Von Holst

Alle erhältlichen Titel sind Playbacks und keine Originalversionen.

Text Wort zum Sonntag

Früher war alles besser
Früher war alles gut
Da hielten alle noch zusammen
Die Bewegung hatte noch Wut
Früher, hör auf mit früher
Ich will es nicht mehr hör'n
Damals war es auch nicht anders
Mich kann das alles nicht stör'n
Ich bin noch keine sechzig
Und ich bin auch nicht nah dran
Und erst dann möchte ich erzählen
Was früher einmal war
Solange Johnny Thunders lebt
Solange bleib ich ein Punk
Solange es was zu trinken gibt
Dauern alle unsere Feste an
Solange ich noch zwei Freunde find'
Werden wir durch die Straßen zieh'n
Solang' die Wellenreiter lästern
Weiß ich, dass es nichts
Besseres gibt
Ich bin noch keine sechzig
Und ich bin auch nicht nah dran
Und erst dann möchte ich erzählen
Was früher einmal war
Ich werde immer laut durchs Leben zieh'n
Jeden Tag in jedem Jahr
Und wenn ich wirklich einmal anders bin
Ist mir das heute noch scheißegal
Kein Zeitungsknabe wird uns jemals befehlen
Was grad alt oder brandneu ist
Damit würd' er höchstens soviel erzielen
Wie ein Hund der gegen Bäume pisst
Das Ende setzen wir uns selbst
Und niemand anders auf der Welt
Begreift besser jetzt als nie
Es kommt erst wenn es uns gefällt
Wir sind noch keine sechzig
Und wir sind auch nicht nah dran
Und erst dann werden wir erzählen
Was früher einmal war
Wir werden immer laut durchs Leben zieh'n
Jeden Tag in jedem Jahr
Und wenn wir wirklich einmal anders sind
Ist euch heute noch scheißegal
Wir werden immer laut durchs Leben zieh'n
Jeden Tag in jedem Jahr
Und wenn wir wirklich einmal anders sind
Ist euch heute noch scheißegal

Jede Reproduktion ist untersagt

Einen Fehler im Liedtext melden

Senden Abbrechen