Singen Laissons entrer le soleil Karaoke - Hair (musical) - MP3 Karaoke

Die Aufnahme ist eine Coverversion des Songs Laissons entrer le soleil im Stil von: Hair (musical)
Julien Clerc

Enthaltene Formate:

CDG
MP4
WMV
KFN
?

Das Format CDG (auch genannt CD+G oder MP3+G) ist mit den meisten Karaokemaschinen verwendbar. Es beinhaltet MP3 und synchronisierte Liedtexte.

Es ist standardmäßig möglich, MP4-Dateien auf MAC OS X und Windows7 abzuspielen.
Wenn Sie Windows XP oder Vista benutzen, können Sie den Windows Media Player 12 nutzen.

Um unsere WMV-Video-Karaokedateien abspielen zu können, müssen Sie kompatible Hard- und Software beutzen.

Wenn Sie Windows XP oder Vista verwenden, ist auf Ihrem Computer standardmäßig der voll kompatible Windows Media Player installiert.
Wenn Sie Mac OS oder Linux verwenden, ist Videolan eine kompatible Open-Source-Alternative.

Dieses Format ist mit dem Karaoke-Player KaraFun Player kompatibel. Es erlaubt das Hinzufügen oder Entfernen von Hintergrundbegleitung, Leadstimme oder das Ändern von Tempo und Tonlage...

Ihr Einkauf erlaubt Ihnen Ihr Video so oft Sie es wünschen in diesen Formaten herunterzuladen.

Mehr darüber

Mit Hintergrund-Gesangsstimme (wahlweise in der KFN-Version)

In der gleichen Tonart wie das Original: H-Moll

Veröffentlichung: 1969
Musikrichtungen: Musicals & Broadway, Französisch
Songwriter: James Rado, Gerome Ragni
Komponist: Galt MacDermot
Adapter: Bertrand L Castelli, Jacques Lanzmann

Alle erhältlichen Titel sind Playbacks und keine Originalversionen.

Text Laissons entrer le soleil

On se guette, traqués à bout de souffle, marchant
Pétrifiés dans nos manteaux d'hiver
Refoulés aux frontières du mensonge des nations qui crèvent
Tués par des rêves chimériques écrasés de certitudes
Dans un monde glacé de solitude
Savoir si quelque part il y a l'espoir d'être un jour les enfants du hasard
Je vois ma vie projeter son futur dans l'espace
Et le silence me répond en secret
Paker, j'ai l'impression d'mourir
Manchester England, England
Manchester England, England au bout de l'atlantique
Je suis un génie, génie et je crois en Dieu
Et je crois que Dieu en Claude a foi et Claude, c'est moi, c'est moi
On se guette, traqués à bout de souffle, marchant
Pétrifiés dans nos manteaux d'hiver
Refoulés aux frontières du mensonge des nations qui crèvent
Tués par des rêves chimériques écrasés de certitudes
Dans un monde glacé de solitude
Chantons nos rêves d'espoir sur un sitar, sitar
De toiles d'araignées et chantons
La vie qui est en nous et autour de nous
Laissons, laissons entrer le soleil laissons, laissons
Laissez, laissez entrer le soleil laissez, laissez
Let the sun shine
Let the sun shine in
Let the sun shine in
Let the sun shine
Let the sun shine in
Let the sun shine in
Let the sun shine
Let the sun shine in
Let the sun shine in
Let the sun shine
Let the sun shine in
Let the sun shine in

Jede Reproduktion ist untersagt

Einen Fehler im Liedtext melden

Senden Abbrechen