Zusammenfassung der Woche vom 21 Dezember 2015

Entdecken Sie Love Yourself, Rise Up, sowie Here Comes The Sun aus 26 Titeln in Instrumentalversion, die diese Woche auf Karaoke Version hinzukamen. Singen Sie die neuesten Songs aus Playbacks bekannt durch Justin Bieber, Andra Day oder auch Glee.

Zusammenfassung der Woche vom 14 Dezember 2015

Entdecken Sie Water Under the Bridge, All I Ask, sowie I Wanna Rock aus 41 Titeln in Playbacks, die diese Woche auf Karaoke Version hinzukamen. Singen Sie die neuesten Songs aus Karaokesong bekannt durch Adele, Twisted Sister oder auch Don Henley.

Zusammenfassung der Woche vom 07 Dezember 2015

Entdecken Sie Les yeux de la mama, Wir machen Polonaise, sowie Street Life aus 41 Titeln in Karaokesong, die diese Woche auf Karaoke Version hinzukamen. Singen Sie die neuesten Songs aus Instrumentalversion bekannt durch Kendji Girac, Mickie Krause oder auch The Crusaders.

Zusammenfassung der Woche vom 30 November 2015

Entdecken Sie Ich will nur dass du weißt, Take Me Home, sowie Believing aus 30 Titeln in Instrumentalversion, die diese Woche auf Karaoke Version hinzukamen. Singen Sie die neuesten Songs aus Playbacks bekannt durch SDP, Jess Glynne oder auch Nashville.

Frohe Festtage wünscht Ihnen Karaoke Version

"Musik bringt die Menschen zusammen. Sie lässt uns die selben Emotionen spüren. Überall auf der Welt haben die Menschen dasselbe Herz, dieselbe Seele. Egal welche Sprache man spricht, welche Hautfarbe man hat, welcher politischen Strömung man anhängt oder auf welche Weise man Liebe und Hoffnung zum Ausdruck bringt - die Musik spricht zu uns. Wir sind alle gleich." John Denver

Wir wünschen Ihnen viel Frieden und Freude und dass Sie im Kreise Ihrer Lieben schöne Festtage verbringen. Frohe Weihnachten wünscht Ihnen Karaoke Version!

Teilen Sie Ihre Wünsche mit anderen Usern in den Kommentaren unten.

Wo kommen Weihnachtslieder her? Eine kurze Geschichte

Der Ursprung der Weihnachtslieder (oder „Christmas carol“ auf Englisch) ist uralt und reicht tausende Jahre zurück, bevor überhaupt Weihnachten gefeiert wurde. Die ersten Gesänge stammen aus der vorchristlichen Zeit wo sie das ganze Jahr über gesungen wurden. Den Höhepunkt erreichten sie jedoch im Winter, zur Wintersonnwende, dem kürzesten Tag des Jahres, der um den 22. Dezember gefeiert wurde. Während dieser rituellen Feierlichkeiten wurde um kreisförmig angeordnete Megalithen getanzt. Die Etymologie des Wortes „carol“ aus dem Altfranzösischen bezeichnet sowohl Lobeslied als auch Tanz „im Rund“.